Impfstoffe

Zusammenfassung

Es gibt bereits eine Reihe von Impfstoffen, die gegen das Virus nützen sollen. Das Problem mit Impfstoffen ist, dass sie nicht wie Medikamente direkt an Kranken ausprobiert werden können und man Resultate innert Tagen sehen würde.

Impfstoffe müssen an einen grossen Teil der Bevölkerung abgegeben werden, um einen Herdenimmunisierungseffekt zu erzielen. Das heisst, dass die Sicherheitsanforderungen an einen solchen Impfstoff sehr hoch sind.. Nebenwirkungen dürfen keine und wenn überhaupt nur sehr milde auftreten.

Um dies herauszufinden müssen Impfstoffe breit und über längere Zeit getestet werden. Es muss verhindert werden, dass der Impfstoff mehr Schaden anrichtet ist als die Krankheit selbst; dies unter Berücksichtigung, dass er auf eine viel grössere Grundgesamtheit angewendet wird.

Schon nur 1 Todesopfer auf 1 Million Geimpfte wäre vermutlich nicht akzeptabel, und das, obwohl wir jetzt in der Schweiz schon über 50 Todesopfer pro 1 Million Einwohner durch das Covid-19 Virus haben.


Ablauf

Im Normalfall würden nach den standardisierten Prozessen gut 12-18 Monate verstreichen, bis die Impfstoffe genügend getestet worden sind und die verschiedenen regulatorischen Stufen der Zulassungsprozedur durchlaufen worden sind. Erst und dann würde die Produktion hochgefahren, bis mit nochmaliger Verzögerung der Impfstoff dann auch tatsächlich zur Verfügung stünde


In der jetzigen Notsituation beschleunigen verschiedene Länder den Entwicklungs- und Zulassungsprozess erheblich. Kandidaten für Impfstoffe werden im kleinen Rahmen angewendet und getestet. Zeigen sie Wirkung und keine Nebenwirkungen, dann wird die Produktion zeitgleich mit den klinischen Tests hochgefahren, da es im besten Fall einige Wochen oder Monate daurert, bis die Impfstoffe dann verfübar sind.

Sind die Resultate positiv, ist geplant, den Impfstoff in gewissen Ländern sofort zuzulassen.


Liste zu Impfstoffen in Testphase und Herstellern


Praveen Duddu beschreibt und refenziert in clinicaltrialsarena.com alleine X Impfstoffe, die entwickelt worden sind und getestet werden. Es kann natürlich noch nicht abgeschätzt werden, ob und welcher der Impfstoffe dann auch wirklich genügend wirksam ist, genügend sicher ist und wann er breit verfügbar sein würde.


https://www.clinicaltrialsarena.com/news/oxford-university-covid-19-vaccine-trial/


Eine Auswahl daraus sind hier aufgelistet:

Impfung

Hersteller

Weitere Angaben

 Fusogenix DNA

 Entos Pharmaceuticals


ChAdOx1 nCoV-19


 University of Oxford

 

Studie mit 510 Freiwilligen zwischen 18 und 55 Jahren alt.

Gimsilumab

 Roivant Sciences

 

Antikörper Stimulierung um die Sterblichkeitsrate von Covid-19 Patienten zu senken.

AdCOVID


Altimmune /University of Alabama at Birmingham

 

Stoff zur Auslösung einer Immunreaktion. Vorklinische Studien und Phase One  im 3 Quartal 2020 geplant

TJM2 by

 I-Mab Biopharma

Neutralisierender Antikörper.

Coronavirus Impfung


Medicago / Laval University’s Infectious Disease Research Centre/Canadian Institutes for Health Research


BPI-002


 BeyondSpring

 

Langzeitschutz gegen virale Infektionen.

Intranasal coronavirus vaccine


 Altimmune

 

Design und Synthese der Impfung ist gemacht. Tierversuche kommen als Nächstes.

INO-4800


Inovio Pharmaceuticals and Beijing Advaccine Biotechnology

 

Vorklinische Studien am laufen. 30 Patienten werden im April Impfung testen.

3000 Impfdosen sind vorbereitet. Resultate im September 2020 verfügbar.

MERS CoV vaccines for coronavirus

Novavax

Basierend auf MERS Impfung von 2013

mRNA-1273 vaccine


Moderna and Vaccine Research Center / Kaiser Permanente Washington Health Research Institute in Seattle, Washington

Phase 1 klinische Versuche haben am 16. März begonnen mit 45 Personen

Avian Coronavirus Infectious Bronchitis Virus (IBV) Vaccine


 MIGAL Research Institute in Israel

 

Die Impfung hat Wirkung in vorklinischen Studien demonstriert. Die Produktion sollte in den nächsten 8-10 Wochen erfolgen zusammen mit der entsprechenden Bewilligung für Tierversuche.

TNX-1800


 Tonix Pharmaceuticals / Southern Research

Evaluation der Wirksamkeit durch Southern Research.

Recombinant subunit vaccine

Clover Biopharmaceuticals

 

In 6-8 Wochen vorklinische Studien

 

coronavirus vaccine

 

Vaxart

Vorklinische Studien

leronlimab 


CytoDyn

 


Medi, wird untersucht in 2 klinischen Versuchen. US fast-track approval Status

Linear DNA Vaccine


Applied DNA Sciences and Takis Biotech

Tierversuche geplant




 



 



 
E-Mail
LinkedIn